Dienstag, 21. Juli 2009

Hortensien und Rosen

Ich habe heute noch ein Kränzchen gebastelt, diese Farbzusammenstellung der Hortensienblüten finde ich am schönsten...






Und hier noch eine Rose...sie hat vor 6 Jahren unsere Hochzeitstorte gekrönt...
nun steht sie auf dem Regal über unserer Couch 

Kommentare:

  1. Bin gerade zufällig bei Dir gelandet und finde alles sehr schön. d.h. ich kommer gerne mal wieder vorbei.Sei lieb gegrüßt Gabi

    AntwortenLöschen
  2. liebe tanja,
    das hortensienkränzchen ist sooo toll. wie lange hält es denn & wie sieht es getrocknet aus *lach* bin so neugierig!
    glg
    barbara
    p.s. die idee, die rose aufzuheben ist so wundervoll!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Hortensienkränze sind wirklich zauberhaft. Ich liebe Hortensien und habe auch ganz viele in unserer Wohnung stehen. Wunderschön!!!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja!
    Dein Kränzchen ist wundervoll geworden!!
    Beim Stöbern habe ich gesehen, dass Du noch mehr dieser kleinen Zartheiten geschaffen hast - soooo schön! Sie scheinen wirklich überall zu passen!
    Schade, dass sie nicht so lange halten...hast Du's auch schon mit getrockneten probiert?
    Liebe Grüsse und einen wundervollen Tag!
    Manou

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,

    wieder ganz süß Dein Kränzchen. Der kleine Anhänger an Deiner Glasglocke ist ja total süß, wo gibt es denn so was?

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Mensch bist du fleißig!!! Und die Idee mit der Rose finde ich einfach spitze!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja!

    Danke für deinen lieben Kommentar! Viel,viel Spass beim lesen!

    Von unserer Hochzeitstorte ist nur das Brautpaar übrig geblieben! ;-))

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee mit der Rose! Und vielleicht magst Du ja mal erklären, wie man so zauberhafte Hortensienkränze zaubern kann?

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  9. Schau mal bei mir rein...hab mal wieder was für Dich:-), LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Einfach traumhaft
    Ich muss das auch einmal mit den Hortensien versuchen. GLG Claudia

    AntwortenLöschen