Mittwoch, 19. August 2009

Sonnenblumen

Hiermit oute ich mich hier als Orange und Gelbhasserin...diese Farben mag ich eigentlich überhaupt nicht.
Und Sonnenblumen zählen auch nicht gerade zu meinen Lieblingsblumen...
sie sind für mich außerdem Zeichen für den nahenden Herbst...
Heute morgen brachte mein Mann mir eine mit (von einem Feld zum Selbstpflücken).
Ich dachte spontan:"Nun steht der Herbst schon unwiederbringlich vor der Türe", dass macht mich ein bisschen wehmütig...schon wieder ein Sommer (der ja nicht wirklich einer war) ist um...
Eigentlich mag ich den Herbst, wenn er golden ist und uns noch warme Tage bringt...ansonsten eigentlich nicht...
Aber was solls er kommt sowieso...
Und noch ein Foto von meiner kleinen Lampionblume...gehört für mich ebenso zum Herbstauftakt.
Sie trägt sogar schon 2 leuchtend orangene Lampions.




Kommentare:

  1. Hallo liebe Tanja,
    in Haus & Garten hab ich zwar auch nichts in gelb, aber Sonnenblumen liebe ich sehr!!! Sie haben so zauberhafte "Gesichter" und geben uns und auch den Vögeln so viel Gutes!!! Und so ein ganzes Sonnenblumenfeld - da geht doch wirklich die Sonne auf!!!!

    Genieß den Sommer und freuen wir uns auf einen herrlich goldenen Herbst, GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    ich oute mich -ich liebe orange :-)))
    Ein paar Tage Sommer haben wir ja noch .
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja, ich liebe deine Offenheit!!! Ich bin auch so...da haben wir was gemeinsam:-)! Aber wie heißt es so schön:Leben und Leben lassen:-))! Ich finde es toll wenn man weiß was man will und nicht heute noch alle Wände in orange und gelb hat und morgen mag mans dann nicht mehr nur weil jemand gesagt hat es gefällt ihm nicht:-)...
    Also ich oute mich hier auch: Ich mag auch keine Sonnenblumen und auch keine orangenen und gelben Blumen...und zwar mochte ich die noch nie...grrr ;.)! Und auch in der Wohnung gefällt mir diese Farbe persönlich so gar nicht...genau wie blau..., einen ganz lieben Gruß und einen schönen Abend, LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Na dann oute ich mich auch mal:
    Ich liebe Sonnenblumen!!
    Je größer desto besser.
    Und ich freue mich, dass man sie derzeit fast an jeder Ecke kaufen kann :))
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    ja, so ist es wohl der Herbst kündigt sich an!Aber bis dahin haben wir noch ein paar schöne Sommertage und der Herbst kann auch sooo schön sein!
    Lieben Gruß, andrella

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja!

    Ich mag auch kein gelb, orange, rot oder blau in meiner Wohnung. Finde ich furchtbar!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Namenvetterin,
    ich bekenne mich auch als Gelbhasserin, aber orange liiiiiiiiebe ich ;o)
    Bin halt ein Kind der 70er...
    Wir waren ja vor drei Wochen in den Niederlanden zum Urlauben und da gab es schon Zierkürbisse in Hülle und Fülle... mir war auch sofort nach Herbst. Ich bin auch froh, daß wir Jahreszeiten haben, immer nur Sommer wäre nichts für mich.
    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja,

    ich bin auch kein Gelb Fan - kann aber Sonnenblumen durchaus etwas abegewinnen. Den nahenden Herbst muss ich mir auch schön reden...:-((
    Ich versuch dann immer der zunehmenden abendlichen Gemütlichkeit etwas abzugewinnen - und das hilft...;-))

    Aber erst nochmal sommerliche Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Witzig - geht mir mit der Farbe ORANGE so. Wird man auch nicht in meinem Garten sehen - oder pssssst noch schlimmer an den Wänden im Haus. Selbst orangefarbene Kleidung ist nicht meins.
    Der Herbst kann sich auch in goldenen beige und braunen Tönen zeigen.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja, ich liebe den Herbst eigentlich sehr, aber für mich könnte der Sommer auch noch etwas bleiben....Leider kommt nach dem Herbst der Winter und der ist immer so endlos laaaang!

    Aber irgendwie hat doch jede Zeit seine Vorzüge, vor allem für uns "Deko-Queens"

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen