Samstag, 23. Januar 2010

Ich habs schon wieder getan...





Ich wollte ja einfach dran vorbei gehen...aber was kann ich dafür, wenn mich diese
Wohnzeitschriften immer so anschauen... eigentlich wollte ich keine mehr kaufen,
denn irgendwie wiederholt sich ja immer alles...nach dem Motto "Kennst Du 100,
steht in der nächsten auch nichts Neues drin", aber so zum Wochenende möchte
Frau doch was schönes zu lesen haben so fürs "auf dem Sofa lümmeln"...
verhängnisvoll nur, dass der Zeitschriftenladen neben einem Blumengeschäft liegt:-)...
so musste dieses süße kleine Etwas auch noch mit...unter anderem, denn da gab es
auch noch wundervolle Rosen und blaue Traubenhyazynthen...
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch allen noch...

herzlichst
Tanja


Kommentare:

  1. Finde ich auch, gerade zum Wochenende, wenn alle Arbeit getan ist, muß man sich doch einfach belohnen.Die Rosen haben ja ein wunderbares pastellrosa und sehen hervorragend zusammen mit den Traubenhyazinthen aus. LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,

    ich kann Dich so gut verstehen, ich will mir auch keine mehr kaufen und leihe mir die Zeitschriften jetzt immer in der Bücherei aus. Und die Rosen sind wieder so schön ...

    Bis Mittwoch, GGGLG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das mit den Zeitschriften kenne ich auch....Liebe Grüße, Klara

    AntwortenLöschen
  4. Oh Tanja, wie ich mitfühlen kann...
    Ich kenne das, meine Zeitschriften haben mittlerweile die Höhe des Eifelturms erreicht! *lach*

    Aber Du hast Rech, die wiederholen sich später nur noch und das ärgert mich dann tierisch!

    Aber: Kennst Du schon die Zeitschrift "Vakre" aus Dänemark oder "Ariadne at Home" aus Holland? Geh` mal auf deren "Homepage" und lunz dort mal ein wenig, die sind sooo schöööööööööön und so anders! =)

    Ich wünsch` Dir was,

    *silke*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    hab gerade den Kommentar meiner Vorgängerin gelesen...die Ariadne bekomme ich auch immer und sie ist echt toll..da hab ich schon ganz viele Inspirationen bekommen! Die Living und More kauf ich mir auch schon lange nicht mehr, da ist ja alles doppelt und dreifach drin! Und das ist wirklich sehr ärgerlich!
    Einen schönen Abend wünsch ich Dir, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,

    das Problem habe ich auch, ich schwöre mir jedes mal ich kaufe keine:-)
    Ich kaufe aber doch immer wieder welche:-)))

    Liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tanja,
    die Rosen sind ja himmlisch, wie aus Wachs ... wunderschön. Ich wünsche dir einen gemütlichen "Lümmelabend". LG Shino

    AntwortenLöschen
  8. liebe tanja,
    was soll ich sagen? mir gehts haargenauso :)
    gglg
    barbara

    AntwortenLöschen
  9. Bei diesem trüben Wetter-darf Frau sich was Gutes tun!
    Dein Sträußchen ist sehr schön!
    An schönen Zeitschriften kann ich auch selten vorbei gehen!
    Dann mach es dir gemütlich und komm ins Träumen!

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Ja ich verstehe dich. Ich habs heute auch getan - doppelt :-)
    Aber es ist soooo schön!!
    Ganz kuschelige Wochenendgrüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  11. Oh, dieses Rosensträusschen ist so schön zart... und das mit den Zeitschriften kaufen kenne ich gut... ;-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  12. Das kommt mir auch bekannt vor, bei mir war´s auch mal eine Zeit lang "ganz schlimm" ;) Aber momentan bleib ich hart, die Einzige die ich mir jeden Monat IMMER kaufe ist die Wohnen und Garten, die finde ich immer noch sehr abwechslungsreich.
    Liebe Grüße und viel Spass beim Schmökern , Karolina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    Ja furchtbar, ich komme auch an keinem Zeitschriftenständer vorbei. Und zu Hause kann ich mich auch leider nicht trennen. Inzwischen habe ich vom Schweden Sammler gekauft in denen ich die Zeitschriften nach Jahreszeiten/Monaten sortiert aufbewahre. Messie??? Nein, nur Süchtig!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    so wie fast allen hier, geht es mir genauso. Die Country Homes bringt mir der Briefträger. Und trotzdem muss ich immer noch gucken. Und das schlimmste ist, ich kann sie so schlecht entsorgen. Sie stapeln sich. Man könnte ja noch mal schauen, macht es bloß nie. Was soll's....so sind wir Frauen.
    Hab einen schönen Sonntag. Vielleicht mit einer tollen Wohnzeitschrift.... ;o)))))
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    ich musste gerade so lachen, als ich Deinen Post gelesen habe.
    Ich versuche erst gar nicht zu widerstehen... bin ein echter Wohnzeitschriften-Junkie :-)

    Als ich mit meinem Blog begann hat mir mal jemand geschrieben, dass man weniger Wohnzeitschrift kauft, weil man ja durch die Blogs inspiriert wird.

    Es ist soooo schön in den Blog, und man sieht hier immer viel Neues (und oft sogar besseres als in den Zeitschriften), aber bis heute habe ich das Gefühl etwas zu verpassen, wenn ich mir nicht die neuesten Ausgaben kaufen :-))

    Zum Glück habe ich es mittlerweile gelernt, mich von den ganzen alten zu trennen (die sind dann aber auch schon mindestens 6 Jahre und älter :-)

    Du siehst....wir verstehen Dich!

    Wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag,
    alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,
    da kann ich so gut mitfühlen *lach* Ich gelobe auch immer Besserung mit den Zeitschriften aber es waren die letzten Tage wieder einige Exemplare und nun mache ich es mir heute damit gümtlich.
    Wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag.
    Das Sträußlein ist ja allerliebst. Ich mag diese Kombination auch sehr gerne...

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja
    mir geht es wie dir,jedesmal nehme ich mir vor keine Wohnzeitschrift zu kaufen, bei bestimmten kann ich einfach nicht vorübergehen,wobei ich mich schon bemühe nur mehr bestimmte mitzunehmen!!
    einen schönen Sonntag u. liebe Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen liebe Tanja,

    ich habe mich sehr über deinen Besuch und den lieben Kommentar gefreut.

    Ich verrate dir gerne von welcher Fa. ich die Vase erstanden habe,"Riviera-Maison".
    Mir gefiel die Form auch so gut und da konnte ich einfach nicht wiederstehen.

    Allerdings muß man einen Einsatz hinstellen, da sich sonst die Bauernsilberglasur löst.

    Bei den Wohnzeitschriften geht es mir ähnlich wie dir, ich kann nur selten daran vorbei gehen, ohne nicht wenigstens eine mitzunehmen.
    Es macht soviel Spaß,sich neue Ideen und Inspirationen beim Lesen zu holen findest du nicht auch?

    Ich würde dich gerne verlinken, bist du damit
    einverstanden?

    Wünsche dir und deiner Familie einen bezaubernden Sonntag.

    Ganz liebe Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  19. Oh je das kenne ich auch zu Genüge und hinterher wenn ich sie mir dann gekauft habe, ärgere ich mich das es nix Neues gibt. Die Blumen sind wunderschön ! LG sabrina

    AntwortenLöschen
  20. ach,das könnte ich sein :-) Komme auch nur schlecht an den Zeitschriften vorbei ohne eine zu kaufen. Und ich kann mich meistens auch kaum entscheiden, welche ich nehmen soll.Die sind alle so schön :-) Das Blümchen ist richtig niedlich, hätte ich mir auch mitgenommen.
    liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht dir
    Diana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja


    das ist genau so wir mit denn schönen Dingen man kann nicht so einfach vorbei gehen ,und so mit landen die immer in denn einkaufskorb .

    Ich wünsche dir ein schönen Sonntag noch

    Liebe Grüße

    Ati

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tanja!

    DAS kenn ich (leider) auch nur zu gut :o)

    Du hattest gefragt, wo die Suppenschüssel her ist - die hab ich aus dem Sozialladen. Als Marke steht unten drauf:

    Wunsiedel - Bavaria Porcelain

    Vielleicht findest Du ja mal eine ähnliche bei Ebay oder auf dem Flohmarkt? Ich drück Dir die Daumen!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Nun wenn ich das hier so lese, scheinen alle diesen Kaufvirus sehr gut zu kennen... ich leider auch!! Deine Rosen sind ein Traum!
    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  24. Hallöööchen Tanja,
    ach, da geht es Dir nicht allein so, Zeitungen und Blumen gehen immer, oder? Deine Blumen sind toll, für die Wochenendgrüße bin ich ja schon ein bisschen spät, daher wünsche ich Dir eine schöne Restwoche...
    LG Bine
    P.S. die schöne "Blumen"Tasse habe ich auch...

    AntwortenLöschen
  25. *lach* der erste Teil mit der Zeitung, der hätte von mir sein können ;o) gleicher Vorsatz- auch am Wochenende gebrochen ;o)
    aber es war schön... auch wenn es wieder die 100-erste war...
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  26. ... ja, so geht es mir auch immer mit den Dekozeitschriften. ;O

    Aber was gibt es Schöneres als darin zu blättern ... mit einem leckeren Latte Macchiato ... und dazu dieser zauberhafte Strauß.

    Ich glaube ich brauche auch Lesenachschub zum Wochenende. ;O

    Herzliche Grüße und dir ein schöne Wochenende ... vielleicht bist du ja wieder schwach geworden.. ;O

    Bea

    AntwortenLöschen
  27. Warum denn nicht? Die Seele braucht schöne Bilder und wenn ich mir deinen Blog ansehe, so nimmst du viele Ideen auf und setzt sie um.
    Daher wünsche ich dir ein schönes Wochenende mit viel Zeit zum Schmökern.
    Liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen
  28. Kann ich auch gut verstehen, bin auch Wohnzeitschriften-Junkie. Aber heute habe ich die ältesten mal ausgemistet. Eigentlich wollte ich das raus rupfen, was mir gefiel, und da stellte sich heraus, soooo viel war das dann gar nicht mehr nach den ganzen Jahren!
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tanja!
    Stoße durch Zufall auf deinen Blogg und denke er könnte von mir sein. Vor allem das mit den Zeitschriften kommt mir sehr bekannt vor. Leider handarbeite ich auch noch und Patchwork ist auch noch eine großes Thema. Also da kommt ganz schön was zusammen, aber man gönnt sich ja sonst nichts..
    Übrigens sehr schönen Blogg hast du da, und das mit den Rezepten finde ich auch eine gute Idee!
    Also dann, alles Liebe!
    Petra

    AntwortenLöschen