Dienstag, 5. Januar 2010

Christmas has gone...



Alles Weihnachtliche ist nun in Kartons verstaut und wartet auf den nächsten Einsatz...aber das hat noch jede Menge Zeit...jetzt freue ich mich erst mal, dass ich neu dekorieren kann.
Ich habe mich eigentlich besonders leicht von allem weihnachtlichen Dekokrams trennen können, denn ich mag den Frühling viel lieber...besonders dann, wenn die ersten Frühblüher sich zeigen.
Nachdem ich mir auf euren Blogs Anregungen geholt habe, kommen auch bei mir die ersten Frühlingsboten (na ja...etwas verfrüht vielleicht) ins Haus.
Aber irgendwie brauche ich das jetzt gegen den Winterblues...etwas frische Farbe kann ja nicht schaden.





Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    ich muß morgen wieder los und Nachschub besorgen, die Tulpen lassen die Köpfe hängen und die Hyazinthen sind ganz aufgeblüht. Ich würde mich auch so freuen, wenn der Schnee schmelzen würde und auch draußen wieder ein bißchen grün zu sehen ist.

    Ich freue mich schon auf nächste Woche, bis dann, GGGGLG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ja Hyazinthen sind mit Sicherheit bald ausverkauft, da sie auf fast allen Blogs auftauchen... die Gärtnereien wirds freuen!! lach
    ich habe aber auch schon etliche geholt, ich gebs zu ;-))
    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Tanja.

    das mit der Hyazinthe ist ne tolle Idee, momentan geniesse ich meine Amarilies (eine weiße, die gerade aufgeht und jetzt ständig von mir fotografiert wird, ist auf meinem Blog zu sehen),aber da werde ich mir auch gleich einige Hyazinthen kaufen.
    Du bist aber zeitig mit dem Weihnachtskram wegräumen, bei mir dürfen morgen die "Drei heilige Könige" kommen und bis Samstag bleiben, dann wird bei uns auch alles wieder abgebaut.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    deine Jesufigur (ist doch eine, oder?) ist ja total schön! Und Frühblüher brauchen wir Deko- Weiber auch ganz, ganz viele denn womit sonst sollen wir die endlosen Dekolücken füllen, die die ausrangierten Weihnachtssachen hinterlassen!? Ich habe auch gestern angefangen! Der Baum steht schon vor der Tür und mit Kistenpacken werde ich dieses Jahr wohl noch eine Weile beschäftigt sein...woher ist bloß der ganze Kram...mannmann..:-)...Und hier herrscht gerade eine gähnende Leere :-(...
    Alles Liebe und bis nächste Woche, freu mich schon, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    bei mir ist auch alles was Weihnachtlich ist wieder verstaut... ich habe jetzt auch langsam Lust auf Frühling, zumindestes einwenig frische farbe in Form von duftenden Blumen.
    Danke für deine erste Frühlings Impressionen!

    Liebste Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  6. my Christmas decorations will be undone and packed tomorrow .January 6 is the public holdday in Italy that celebrates the 3 Magi bringing gifts to baby Jesue and which closes the holiday season. Good kids get some again gifts from an ugly old lady called "Befana" while naughty ones will find sweet charcoal in their stockings.
    Although Christmas is gone and so is my vacation from work, it's been a pleasant one with family and friends, made even more pleasant by all our bloggy friends and their inspiring posts. Yours are among those.
    have a great week
    rita

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube ich hole mir nun doch, auch die ersten Frühblüher ins Haus... auch wenn ich immer meine, Januar ist noch viiiieeeel zu früh dafür... aber wer sagt sowas überhaupt?! ;o)
    Ich will auch welche haben!-Die sind sooo schön und frisch!
    Und dein Vogelhäuschen im Kranz ist auch so süß!
    Danke für die schönen Impressionen!
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Tanja,
    ich lass heute noch die heiligen drei Könige kommen, dann wird alles weihnachtliche verstaut und die nächsten Tage werde ich mir auch die ersten Frühlingsblüher holen.
    Sei ganz herzlichst gegrüßt,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    alles Gute noch für 2010.
    Ja, die Weihnachtszeit war zwar schnell um und ruckizucki ist alles wieder im Keller verstaut, aber nun ist wieder Platz für frisches/frühlingshaftes. Irgendwie muss man sich ja aufmuntern.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    du hast mal wieder eine wunderschöne Deko gezaubert. Deine Statue gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön hast Du dekoriert und Frühblüher gehören einfach dazu. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Schön, wie du dekoriert hast!
    Obwohl ich den Winter sehr gerne mag und kaum genug von Schnee kriegen kann (mindestens bis Februar ;-), dürfen bei mir nach Weihnachten ein paar Frühblüher im Haus auch nicht fehlen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Ich glaube da geht es Dir wie vielen und mir auch, endlich was frisches Frühlingshaftes!

    Deine Bilder sind wunderschön, und bei uns steht noch der Tannenbaum :-((( hatte noch keine Zeit in "wegzuschaffen".

    Viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Hi Tanja,

    die weisse LAndschaft, die vereisten Dachfenster und das Knirschen unter den Schuhen im Schnee mag ich alles sehr gerne .....wennn es dabei nicht soooo kalt sein muesste ;o)

    Aber du hast Recht, etwas fruehlinghaftes tut jetzt gut im HAus, schoene Deko hast du gezaubert!


    Alles Gute zum neuen Jahr wuensche ich dir,

    liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, liebe Tanja ...

    Deine Bilder sind ein wahrer Augenschmaus!!
    Ich habe nun auch endlich die ganze Weihnachtsdeko verstaut und "schieße" mich jetzt so langsam auf den Frühling ein ... schlecht vorstellbar, wo es draußen immer nur am Schneien ist, gell?!
    Deine Statue ist wunderschön! Hier bei uns obenim Norden findet man so etwas überhaupt nicht ... :((
    und bei e..y schnellen die Preise dermaßen in die Höhe, dass man kaum mithalten kann. Na, ja - vielleicht habe ich ja doch irgendwann einmal das Glück, eine zu ersteigern.

    Es grüßt Dich ganz herzlich
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  16. Habe mir diese Woche auch Frühlingsblüher ins Haus geholt und hätte auch nichts dagegen die Jahreszeit zu tauschen, doch es schneit weiter und der Winter hat ja gerade erst eigentlich angefangen. LG Christina

    AntwortenLöschen
  17. liebe tanja,

    bei mir ist nun hauch seit dem lezten wochenende auf dem dachboden verstaut.dies habe ic gleich genutzt um den dachboden mal wieder auszumisten.
    was sich da immer wieder so ansammelt ist wirklich erstaunlich.
    sei lieb geguesst conny

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,

    Deine Madonnen-Statue ist ja super schön! Ich habe auch gerade ein Auge auf so eine geworfen und kann mich noch nicht entscheiden, ob ich sie kaufen soll :-)

    Ich brauche auch gerade gaaanz viel Farbe, um mir den Winter zu verschönern.

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  19. deine Deko ist richtig schön, ich hab noch hier und da was Weihnachtliches stehen, ich glaub es wird wirklich langsam Zeit alles weg zu packen.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  20. oh, wunderhübsch dein frühlingsbote...und erst der duft wenn sie sich öffnet!
    herzlichst, carla

    AntwortenLöschen