Donnerstag, 3. Dezember 2009

Adventszeit...



Paulina hat auch schon das erste Licht angezündet...



Das erste Licht

Wenn´s draußen stürmt und trübe ist,zieht drinnen ein, ein kleines Licht.
Es leuchtet bis ins Herz hinein,bringt Wärme uns mit seinem Schein.

Es kündigt an die Weihnachtszeit,es sagt uns "haltet euch bereit,der Herr hat seinen Sohn gesandt,dass Freude sei im ganzen Land."

Drum schaut voll Dank in dieses Licht,auch wenn es draußen finster ist.
Öffnet ihm eure Herzen weit,mit ihm beginnt die Freudenzeit.

Nun strahlt auch schon das zweite Licht,wirft seinen Glanz auf dein Gesicht,schon bald ist es dann wie im Traum,es leuchtet hell der Lichterbaum.

Kommentare:

  1. Das ist aber ein schönes Gedicht und die kleine Paulina strahlt mit dem Kerzenschein um die Wette.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe, das ist ja ein süßes Bild von deiner kleinen Paulina und das zweite gefällt mir natürlich auch ;-), GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Tanja,

    die Paulina ist sooo süß und wo ich so ein kleines Eckchen von Deinem Leuchter sehe ... wir hatten unseren schon hängen und was soll ich sagen, nur jede zweite Glühbirne brannte! Jetzt ist sie beim Elektro-Doc, mal schauen, ob sie gerettet werden kann.

    Ganz liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Zwei wunderschöne Bilder und ein schönes Gedicht! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    das ist ein wirklich zauberhaftes Gedicht, wünsche Dir einen schönen 2. Advent.
    Herzlichst
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Oh was hast Du für eine süsse Kerzenanzünderin, die gefällt mir aber sehr!!!
    Nun wünsche ich auch Dir passend zu deinen herzallerliebsten Gedicht einen schönen 2.ten Advent
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Paulinchen, du bist aber fleißig!Nimmst der Tanja die Arbeit mit den Kerzen anzünden ab, hoffentlich hälst du das auch bis Weihnachten durch ;o)!Sooooo süße Bilder !Die liebsten Grüße an euch, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    Dein Paulinchen ist wirklich sooo herzig ;-)
    und mit den Drei Nüssen für Aschenbrödel bist Du bei mir auch goldrichtig. Ich liebe diesen Film, er gehört, wie bei so vielen anderen, schon seit meinen Kindheitstagen zum Weihnachtsfest dazu :-)

    Liebe Grüße und ein wunderschönes 2. Adventswochenende.

    Bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    ich bin noch gar nicht auf die Idee gekommen,meine Paulina mit zur Weihnachtsdeko zu stellen-das muss ich sofort nachholen! Ganz süßes Foto! Und Aschenbrödel ist ein MUSS!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja...
    Die Uhr die Dir so gut gefällt verkaufe ich auch in meinem Laden. Ist keine Mora aber genau so schön. Grins!!! Glg Katrin

    AntwortenLöschen
  11. suess, deine PAulina ;o)


    psssstt, der Aschenbroedel-Film gehoert auch zu meinen Weihnachtsfavoriten.......

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  12. Das Paulina-Bild ist ja total süß! Ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit!!!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen