Montag, 20. Juni 2011

Rosen aus dem Garten












Die letzten Rosen aus unserem Garten habe ich leider schon vor Wochen abgeschnitten...aber ich musste unbedingt noch ein paar Fotos davon machen.
Jetzt muss ich leider wieder welche kaufen, es war schöner einfach mal in den Garten zu gehen und einzelne frisch abzuschneiden, je nach Bedarf...außerdem sind solche gefüllten großen Rosen wenn man sie kauft nicht gerade billig, aber man gönnt sich ja sonst nichts.

Ist das Wetter bei Euch im Moment auch so bescheiden?
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wars dieses Jahr schon gewesen mit dem Sommer...

Jetzt wünsche ich Euch allen noch einen guten Wochenstart und eine schöne kurze Woche (Donnerstag haben wir ja noch einen Feiertag) und allen, die am Freitag nicht arbeiten müssen, wünsche ich ein sonniges langes Wochenende...ich muss leider arbeiten...


Kommentare:

  1. Das derzeitige Wetter hat gar keinen Kommentar verdient, total öde. ABer deine Rosen sind ein Lichtblick

    Eine zauberhafte neue Woche wünscht Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tanja,
    das ist wirklich so schade, dass die meisten Rosen im Garten schon verblüht sind... ich hoffe sehr auf die zweite Blüte... die Rose in dem kleinen Glas ist ganz bezaubernd
    Viele duftige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. ...wundervoll arrangiert !!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    die Rosen sind einfach traumhaft schön. In meiner Geröllwüste steht auch ein einsames Röslein, was allerdings noch nicht die Knospen geöffnet hat. Jeden Morgen tobe ich in den Garten um zu schauen, ob sie nicht vielleicht doch schon was getan hat, weil ich zu neugierig bin, welche Farbe sie wohl haben wird, da ich sie ja nicht eingepflanzt habe.
    Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,

    ich bin immer zu *geizig* meine Rosen abzuschneiden, aber ich habe ja auch nicht so viele.

    Bis bald, GGGLG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ach deine Rosen bringen Farbe in diese trüben Tage, liebe Tanja
    Tja und zu dem Wetter sag ich mal nichts, wo morgen doch hochoffiziell Sommeranfang ist :o(((
    Ich habe auch die Befürchtung das wir unseren Sommer schon hatten.
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,

    die Rosen in den wunderschönen Gefäßen sehen wirklich klasse aus. Meine Rosen im Garten haben leider gerade mit Blattläusen zu kämpfen:( So erfreue ich mich an Deinen schönen Bildern. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Viele liebe Herzensgrüße, Tini♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Rosen immer wieder wunderschön. Ganz tolle Fotos hast Du davon gemacht. Sieht alles sehr stilvoll aus.
    Schönen Sonntag :-)
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    danke für deinen Kommentar!
    Deine Rosen sind ein Traum, ich mag diese gefüllten, wunderbar opulenten Köpfe so gerne! Und die Farbe....! Dieses zarte Rosa ist einfach zauberhaft! Die Löwenkopfschüssel ist natürlich das perfekte Gefäss dafür!
    Grad habe ich gesehen, dass du auch im medizinischen Bereich tätig bist. Ärgere dich nicht, ich kann auch nie die Brücke machen, sprich: Ein langes WE zwischen einem Feiertag und Samstag/Sonntag! Aber ich wechsle auf 1. Juli die Stelle und werde dann in einer Klinik arbeiten, nicht mehr in einer privaten Praxis; ich bin soooo gespannt, wie das wird!
    Dir wünsche ich vorerst mal einen wunderschönen Sonntagnachmittag und sende
    ganz liebe Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    habe gerade Deinen Blog gefunden und dann die schöne Idee, Rosen in die Suppenschüssel zu stellen. Werde ich gleich morgen auch machen.
    Einen lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen